Herbst- und Winterpflanzung

 


Faserwurzeln satt für ein problemfreies Anwachsen


Solange starker Bodenfrost vor Ort nicht dagegen spricht, sind meine Rosen auch im Winter komfortabel zu pflanzen.
Bei starkem Frost kann die Zusendung auf Wunsch aber natürlich auch verschoben werden, bis das Wetter wieder frei ist.

Containerrosen lassen sich allerdings in Stall, Scheune, Garage u.s.w. auch gut zwischenlagern, ohne Ausfälle fürchten zu müssen und wären dann jederzeit griffbereit.
Für beides, das Zwischenlagern und das Auspflanzen, liegt Ihrer Sendung eine Anleitung bei.

Alle meine Verkaufsrosen überwintern bei mir in ihren Töpfen stehend auf dem Feld, da muss man also wegen der Frosthärte nicht bange sein.
Ich jedenfalls habe im Winter keine schlaflosen Nächte - zumindest nicht wegen der Rosen.





Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse: